senotherm® CLASSIC

senotherm® CLASSIC setzt Standards

Die Produktlinie senotherm® CLASSIC umfasst ein umfassendes Angebot an konventionellen Beschichtungslösungen. Mit einer garantierten „echten“ Temperaturbeständigkeit von bis zu 600°C schützen senotherm® CLASSIC Produkte nicht nur vor Korrosion, sondern bleiben auch im Farbton stabil. Die einfache Handhabung sowie die Unterstützung aller gängigen Lackiersysteme maximiert die Prozesssicherheit und die Wirtschaftlichkeit innerhalb des gesamten Verarbeitungsprozesses.

Damit definiert senotherm® CLASSIC die Standards für Qualität, visuelle Vielfältigkeit, Prozesssicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Die Vorteile im Überblick

  • Echte Temperaturbeständigkeit bis zu 600°C
  • Ausgezeichnete Farbtonstabilität
  • Optimaler Korrosionsschutz
  • Breites Spektrum an Farbtönen & Oberflächen 
  • Marktführer in Europa mit über 50 Jahren Erfahrung
  • Einfache, anwenderfreundliche Handhabung
  • Schnelle Trocknung
  • Geringe Anforderung an Vorbehandlung
  • Keine Sandstrahlung notwendig
  • Weltweite Verfügbarkeit
  • Weltweiter Service während des gesamten Herstellungsprozess
  • Passender Ausbesserungslack aus der Dose

 

PDF

senotherm® CLASSIC (PDF)

(3 MB)

Technische Daten

Produktserien:

1030

Details:
Dekorative Beschichtung mit brillanter und harter Oberfläche in vielen Buntfarbtönen erhältlich

Komponenten:
eine

Theoretische Ergiebigkeit:
ca. 11 m²/kg bei 25 µm Trockenfilmdicke

Aufbau:
einschichtig (optional: 2-schichtig mit Zinkstaubgrundierung für noch besseren Korrosionssschutz)

Trocknung: 
Ofentrocknend, mind. 15' 180 °C

Aushärtung:
im Einbrennofen bei 250 °C oder bei Erstbefeuerung

Empfohlene Schichtdicke: 
25 +/- 5 µm

Festkörper:
ca. 35-55%

Temperaturbeständigkeit: 
bis zu 400 °C (farbtonabhängig)

Mindestanforderungen: Untergrund:
Frei von Fett, Korrosion und Verunreinigung

Mindestanforderung: Vorbehandlung: 
entfetten

weitere Produktinformationen:
PDF-Datei

Verarbeitungsanleitung:
-

1666

Details:
klassische Hochtemperatur Beschichtung mit hoher Applikationssicherheit
 

Komponenten:
eine

Theoretische Ergiebigkeit:
ca. 8 m²/kg bei 20 µm Trockenfilmdicke

Aufbau:
einschichtig (optional: 2-schichtig mit Zinkstaubgrundierung für noch besseren Korrosionssschutz)

Trocknung: 
Luft- und Ofentrocknend

Aushärtung:
im Einbrennofen bei 250 °C oder bei Erstbefeuerung

Empfohlene Schichtdicke: 
20 +/- 5 µm

Festkörper:
ca. 28%

Temperaturbeständigkeit: 
500 °C

Mindestanforderungen Untergrund:
Generell gilt: Frei von Fett, Korrosion und Verunreinigung

Mindestanforderung: Vorbehandlung: 
entfetten

weitere Produktinformationen:

PDF-Datei

Verarbeitungsanleitung:
PDF-Datei

1664

Details:
Klassische Hochtemperatur Beschichtung mit hoher Applikationssicherheit; High Solid

Komponenten:
eine

Theoretische Ergiebigkeit:
ca. 11 m²/kg bei 25 µm Trockenfilmdicke

Aufbau:
einschichtig (optional: 2-schichtig mit Zinkstaubgrundierung für noch besseren Korrosionssschutz)

Trocknung: 
Luft- und Ofentrocknend

Aushärtung:
im Einbrennofen bei 250 °C oder bei Erstbefeuerung

Empfohlene Schichtdicke: 
25 +/- 5 µm

Festkörper:
ca. 55%

Temperaturbeständigkeit: 
500 °C

Mindestanforderungen Untergrund:
Generell gilt: Frei von Fett, Korrosion und Verunreinigung

Mindestanforderung Vorbehandlung: 
entfetten

weitere Produktinformationen:

PDF-Datei

Verarbeitungsanleitung:
PDF-Datei

1111

Details:
Klassische Hochtemperatur Beschichtung mit hoher Applikationssicherheit; Buntfarbtöne; High Solid

Komponenten:
eine

Theoretische Ergiebigkeit:
ca. 9 m²/kg bei 25 µm Trockenfilmdicke

Aufbau:
einschichtig (optional: 2-schichtig mit Zinkstaubgrundierung für noch besseren Korrosionssschutz)

Trocknung: 
Luft- und Ofentrocknend

Aushärtung:
im Einbrennofen bei 250 °C oder bei Erstbefeuerung

Empfohlene Schichtdicke: 
25 +/- 5 µm

Festkörper:
ca. 50%

Temperaturbeständigkeit: 
600 °C

Mindestanforderungen Untergrund:
Frei von Fett, Korrosion und Verunreinigung

Mindestanforderung Vorbehandlung: 
entfetten

weitere Produktinformationen:

PDF-Datei

Verarbeitungsanleitung:
PDF-Datei

senotherm® gibt es auch aus der Dose

mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns

Alexander Renz

Bereichsleiter

Tel: +49 6471 315 247
Mail: a.renz@weilburger.com

WEILBURGER Coatings GmbH
Ahäuser Weg 12-22
35781 Weilburg
Deutschland

Andrea Magnoni

Vertriebsleiter

Tel: +39  035  438  2011
Fax: +39 035  438  2099
Mail: magnoni@weilburger.it

WEILBURGER Coatings ITALIA S.p.A.
Via degli Artigiani
24039 Sotto il Monte (BG)
Italien

Belemir Yetis

Geschäftsführerin

Tel: +90 212 871 09 76 - 77
Fax: +90 212 871 09 78
Mail: b.yetis@weilburger.com.tr

WEILBURGER Kaplama Ürünleri Ltd.Şti
Adnan Kahveci Mahallesi Yavuz Sultan Selim Bulvarı Perlavista A Blok No:1/A Kat:2 D:9
Beylikdüzü/ISTANBUL
Türkei

Bob Worrel

Sales Manager

Mail: r.worrell@weilburger.com

WEILBURGER North America Inc.
3824 Cedar Springs Rd#801-9346
Dallas, TX 75219

USA